Mandelöl als Gleitmittel – eine natürliche Alternative?

Mandelöl als Gleitmittel

Was können Sie als Gleitmittel verwenden? Gibt es eine natürliche Alternative für Gleitmittel? Haben Sie vielleicht schonmal davon gehört, Mandelöl als Gleitmittel zu verwenden? Sie haben bestimmt schonmal davon gehört, Öl als Gleitmittel zu verwenden. Aber haben Sie auch schon gewusst, dass nicht alle Öle für Massagen und Gleitmittel verwendet werden können?

Wenn Sie also nach einer natürlichen Alternative für Gleitmittel suchen, gibt es hierfür gute Neuigkeiten: Sie können einfach ein Öl benutzen, welches Sie eventuell sogar schon zu Hause haben.

Aber seien Sie vorsichtig! Nicht alle Öle sind optimal zum verwenden.

Welche Öle sind als Gleitmittel geeignet?

Ja, es kann verlockend sein, sich das erst Beste zu nehmen. Wenn Sie allerdings das falsche erwischen, es kann am Ende viel mehr schaden als nützen.

Verwenden Sie niemals diese Öle als Gleitmittel:

  • Vaseline – Vermeiden Sie Vaseline, es sei denn, Sie möchten eine Entzündung in der Vagina. Vaseline löst auch Kondome auf, was es wert ist, beachtet zu werden.
  • Baby Öl – Ja es scheint nett, ist es aber nicht. Auch wenn es für Babys geeignet ist, sollte es nicht für intime Öffnungen verwendet werden. Da riskieren Sie Vaginalpilz – und kaputte Kondome.
  • Kokosnussöl – kann in einer engen Kurve verwendet werden. Wenn Sie kein Kondom benutzen. Und seien Sie vorsichtig, denn Sie riskieren immer noch Pilze, Infektionen und allergische Reaktionen.

Sie sind wahrscheinlich hier gelandet, um zu erfahren, welches Öl sich nun als gutes Gleitmittel eignet. Die Antwort ist, dass es viele Öle gibt, welche sich hierfür eignen können – aber es gibt nur eins, was wirklich gut ist. Das Öl das am Besten als Gleitmittel geeignet ist? Mandelöl.

Mandelöl als Massageöl (3x 100ml)

Mandelöl als Gleitmittel – eine natürliche Alternative

Mandelöl ist ein wahrer Alleskönner. Mandelöl ist nicht nur das beste Öl für Massagen, sondern können Sie das Öl auch für viele weitere Dinge verwenden.

Für was können Sie Mandelöl verwenden?

  • Sie können Ihren Babybauch mit Mandelöl einschmieren, um die Haut zu sanften und einem Juckreiz entgegen zu wirken.
  • Sie können Mandelöl als Feuchtigkeitscreme UND als Make-Up Entferner verwenden
  • Sie können Mandelöl für trockene Haarspitzen und als Haarbehandlung verwenden

Und zu guter Letzt, können Sie Mandelöl auch als Gleitmittel verwenden. Auf diese Weise können Sie eine romantische Massage mit Gemütlichkeit unter der Bettdecke kombinieren – ohne sich mit der Schublade, auf der Suche eines Gleitmittels anlegen zu müssen.

Mandelöl macht eine Massage angenehmer, spendet dem Körper Feuchtigkeit – und dann macht Sex mit dem Öl sogar ein bisschen mehr Spaß.

Deshalb ist Mandelöl als Gleitmittel geeignet

Zuerst ist das Mandelöl sehr gut als Massageöl geeignet – und Sex und Massage haben immer gut miteinander funktioniert. Außerdem hat das Öl einen angenehmen Duft, welcher der guten Stimmung im Schlafzimmer beiträgt. Und dann gibt es wahrscheinlich das Öl, dass Sie schon entweder im Schrank oder in der Küche besitzen . Zur gleichen Zeit ist Mandelöl neutral und mild im Geschmack. Klug, richtig?

Mandelöl wirkt genauso wie ein Gleitmittel, sodass Sie ein glatteres Erlebnis haben. Im Gegensatz zu vielen anderen Alternativen riskieren Sie jedoch nicht, dass das Öl überall verbreitet ist – Mandelöl als Gleitmittel fettet nicht so stark wie andere Öle.

Hier finden Sie unserer Mandelöl von Oils By Nature!

Aber denken Sie daran, dass genauso wie bei anderen Ölen, ist es möglich, dass das Kondom durch das Öl kaputt geht. Wenn Sie Kondome verwenden, sollten Sie überlegen, ob dies das Richtige für Sie ist. Verwenden Sie keine? Dann legen Sie los mit dem köstlichen Mandelöl!

Folgen Sie uns hier auf Instagram Folgen Sie uns hier auf Facebook  Hier finden Sie unsere weiteren Produkte

Schreibe einen Kommentar

Din kurv